Direkt zum Inhalt

Globalbudgetierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    In einem Globalbudget erhalten Organisationseinheiten die Mittel für die Aufgabenerfüllung in Form einer "globalen" Netto-Gesamtsumme zugewiesen. Damit wird die sachliche und zeitliche Zweckbindung der Mittel im Haushaltsplan öffentlicher Verwaltungen aufgeweicht. Grundlage ist der haushaltsrechtliche Vermerk, der mit dem Haushaltsplan einer Gebietskörperschaft für organisatorische Teileinheiten von der zuständigen Legislative beschlossen wird. Aus Steuerungsperspektive soll der geringere Detaillierungsgrad der Globalbudgets durch den Abschluss einer Leistungsvereinbarung bzw. eines Kontrakts kompensiert werden. Globalbudgetierung in Verbindung mit Kontraktmanagement soll die Eigenverantwortung und Motivation der Verwaltungsmitglieder stärken und damit zugleich Wirtschaftlichkeitspotenziale ausschöpfen.

    Globalbudgetierung ist zu einem zentralen Element der Verwaltungsreform international [New Public Management (NPM), Budgetierung] geworden. In Deutschland wird dabei regelmäßig nur von Budgetierung, d.h. ohne das Präfix Global- gesprochen.

    Praktische Anwendung findet Globalbudgetierung recht breit z.T. im Ausland (z.B. Schweiz), und in Deutschland in größerem Umfang auf kommunaler Ebene sowie im Rahmen von Pilotprojekten u.a. in einzelnen Universitäten und Hochschulen. International gesehen, aber auch zwischen Kommunen in Deutschland besteht eine grosse Vielfalt an konkreter Ausgestaltung der Globalbudgetierung in Hinblick auf die Auflockerung der Zweckbindung. Welche sächlichen und zeitlichen Zweckbindungen aufgehoben oder gelockert werden, ist daher sehr unterschiedlich. Generell werden in Deutschland die Personalmittel i.d.R. nicht von der Globalbudgetierung umfasst.  

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Globalbudgetierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/globalbudgetierung-36833 node36833 Globalbudgetierung node30977 Budgetierung node36833->node30977 node36520 Haushaltsplan node36833->node36520 node41327 Neues Steuerungsmodell (NSM) node36833->node41327 node38664 New Public Management ... node36833->node38664 node36671 Gesellschaft mit beschränkter ... node28395 Dezentralisation node30235 Controlling node46926 Zero-Base-Budgeting node48330 Unternehmensplanung node48330->node30977 node29988 Benchmarking node30977->node46926 node30977->node29988 node29920 Budget node30977->node29920 node45840 Regiebetrieb node47658 Unternehmung node46135 öffentliche Unternehmen node47658->node46135 node30819 Betrieb node30819->node46135 node46135->node36833 node46135->node36671 node46135->node45840 node36520->node29920 node49018 Verwaltungsmanagement node49018->node38664 node41327->node28395 node41327->node30235 node40082 Kosten- und Leistungsrechnung node41327->node40082 node38077 Neue Institutionenökonomik node42910 Prinzipal-Agent-Theorie node38664->node41327 node38664->node38077 node38664->node42910 node49172 Wirtschaftsplan node49172->node36520 node33262 Haushalt node33262->node36520 node32991 Finanzpolitik node32991->node36520
      Mindmap Globalbudgetierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/globalbudgetierung-36833 node36833 Globalbudgetierung node36520 Haushaltsplan node36833->node36520 node38664 New Public Management ... node36833->node38664 node30977 Budgetierung node36833->node30977 node46135 öffentliche Unternehmen node46135->node36833 node41327 Neues Steuerungsmodell (NSM) node41327->node36833

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete