Direkt zum Inhalt

Kirchenfiskus

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Ursprünglich: Kirchenvermögen.

    2. Heute: Synonym für die Kirchen als besteuernde Institutionen (Kirchensteuer). Aufgrund dieses Rechts wird die Kirche zu den Parafisci gerechnet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kirchenfiskus"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kirchenfiskus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kirchenfiskus-37970 node37970 Kirchenfiskus node44367 Parafisci node37970->node44367 node37245 Kirchensteuer node37970->node37245 node35960 Föderalismus node44367->node35960 node45206 öffentliches Gut node44367->node45206 node36068 Haushaltsgrundsätze node44367->node36068 node39713 Konsolidierung node39713->node44367 node44624 Sonderausgaben node37245->node44624 node46537 Pauschalierung der Lohnsteuer node37245->node46537 node33235 Freistellungsauftrag node33235->node37245 node51285 Abgeltungsteuer node51285->node37245
    Mindmap Kirchenfiskus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kirchenfiskus-37970 node37970 Kirchenfiskus node44367 Parafisci node37970->node44367 node37245 Kirchensteuer node37970->node37245

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete