Direkt zum Inhalt

Registerrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    die sich auf die öffentlichen Register (z.B. Handelsregister, Genossenschaftsregister, Güterrechtsregister, Partnerschaftsregister, Vereinsregister) beziehenden Rechtsvorschriften, geregelt in den §§ 374 ff. des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen in Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) vom 17.12.2008, BGBl. I 2586), oder für das Zentrale Vorsorgeregister oder das Zentrale Testamentsregister in § 78 BNotO.

    Mindmap Registerrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/registerrecht-43839 node43839 Registerrecht node46822 Register node43839->node46822 node53634 Zentrales Testamentsregister node43839->node53634 node53636 Zentrales Vorsorgeregister node43839->node53636 node32553 Handelsregister node46822->node32553 node33315 Grundbuch node46822->node33315 node48080 Vereinsregister node46822->node48080 node42845 Partnerschaftsregister node46822->node42845 node46822->node53634 node46822->node53636 node29054 Anmeldung node29054->node53634 node29054->node53636 node53633 Testamentregister node53633->node53634 node53637 Vorsorgeregister node53637->node53636
    Mindmap Registerrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/registerrecht-43839 node43839 Registerrecht node46822 Register node43839->node46822 node53634 Zentrales Testamentsregister node43839->node53634 node53636 Zentrales Vorsorgeregister node43839->node53636

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete