Direkt zum Inhalt

Share Deal

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Beim Share Deal erfolgt der Unternehmenskauf durch den Erwerb von Anteilen der zum Verkauf stehenden Gesellschaft. Es handelt sich um einen Rechtskauf gemäß § 453 I BGB.

    Vgl. auch Asset Deal.

    Mindmap Share Deal Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/share-deal-52716 node52716 Share Deal node52715 Asset Deal node52716->node52715 node30325 Anteil node52716->node30325 node50590 Wirtschaftsgut node52715->node50590 node36398 Erwerb eines Handelsgewerbes node36398->node52716 node36398->node52715 node47545 Veräußerung node36398->node47545 node33489 Firma node36398->node33489 node36658 Firmenzusatz node36398->node36658 node32508 Geschäftsveräußerung im Ganzen node32508->node52716 node32508->node47545 node48388 Veräußerungsgewinn node32508->node48388 node31096 Abwicklung node31096->node32508 node45573 Personengesellschaft node30325->node45573 node38991 Kapitalgesellschaften node30325->node38991 node27981 Beteiligung node30325->node27981
    Mindmap Share Deal Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/share-deal-52716 node52716 Share Deal node52715 Asset Deal node52716->node52715 node30325 Anteil node52716->node30325 node32508 Geschäftsveräußerung im Ganzen node32508->node52716 node36398 Erwerb eines Handelsgewerbes node36398->node52716

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete