Direkt zum Inhalt

Solidaritätsbeitrag

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ausgleich, den nicht organisierte Arbeitnehmer anstelle des ersparten Gewerkschaftsbeitrags zu den Kosten gewerkschaftlicher Arbeit zu leisten haben. In Tarifverträgen vorgesehene Regelung; nach überwiegender Auffassung ist eine solche Regelung nicht von der Tarifautonomie gedeckt und damit unzulässig.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Solidaritätsbeitrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/solidaritaetsbeitrag-43348 node43348 Solidaritätsbeitrag node48267 Tarifvertrag node43348->node48267 node48483 Tarifautonomie node43348->node48483 node34531 Günstigkeitsprinzip node48267->node34531 node31379 Arbeitsentgelt node31379->node48267 node28071 Arbeitsrecht node28071->node48267 node32311 Gratifikation node32311->node48267 node39660 Koalitionsfreiheit node48483->node39660 node43244 Streik node43244->node48483 node31584 Aussperrung node31584->node48483 node38030 Mitbestimmung node38030->node48483
      Mindmap Solidaritätsbeitrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/solidaritaetsbeitrag-43348 node43348 Solidaritätsbeitrag node48267 Tarifvertrag node43348->node48267 node48483 Tarifautonomie node43348->node48483

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete