Direkt zum Inhalt

statistische Bilanzanalyse (STATBIL)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    multivariates Verfahren der Sparkassen zur Bilanzauswertung (Bilanzanalyse) und Früherkennung von Kreditrisiken, auf Bilanzkennzahlen aufbauend. Ergebnis für jeden zu prüfenden Fall sind
    (1) Gesamtrisikoindex sowie
    (2) Bereichsrisikoindex für die Bereiche Ertragskraft, Kapitalbindung, mittelfristige Liquidität, Personalkostenintensität, Vorratsintensität, Schuldentilgungskraft, Auflösungsrisiko und Barliquidität.

    Bedeutung: als Erweiterung des traditionellen Bilanzbeurteilungsinstrumentariums bes. bei der Erforschung der Ursachen vorliegender Bilanzstrukturen und Risiken sowie bei der Beratung von Kreditnehmern.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap statistische Bilanzanalyse (STATBIL) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/statistische-bilanzanalyse-statbil-43751 node43751 statistische Bilanzanalyse (STATBIL) node30674 Bilanzanalyse node43751->node30674 node45028 Rentabilität node30674->node45028 node33703 Gewinn- und Verlustrechnung ... node30674->node33703 node32782 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ... node30674->node32782 node41897 Kennzahlen node41897->node30674 node44602 STATBIL node44602->node43751
      Mindmap statistische Bilanzanalyse (STATBIL) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/statistische-bilanzanalyse-statbil-43751 node43751 statistische Bilanzanalyse (STATBIL) node30674 Bilanzanalyse node43751->node30674 node44602 STATBIL node44602->node43751

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete