Direkt zum Inhalt

Frachtkosten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Teil der Logistikkosten eines Unternehmens, die für die Inanspruchnahme extern erbrachter Transportleistungen (Speditionsverkehr, öffentliche Verkehrsmittel) anfallen.

    1. Kostenrechnung: Frachtkosten sind für Schiffs-, Luft-, Bahn- und Lastwagenfrachten nach Eingangs- und Ausgangsfrachten getrennt zu erfassen. Eingangsfrachten sind als Teil des Einstandswerts möglichst als Einzelkosten auszuweisen. Verauslagte Frachten, die zurückerstattet werden, berühren die Kostenrechnung nicht.

    2. Bilanzierung: Frachtkosten sind als Anschaffungsnebenkosten Teil der Anschaffungskosten.

    3. Umsatzsteuer: a) im Verhältnis zwischen Lieferant der Ware und Kunde: Eine Vereinbarung, wonach der Kunde einem Lieferanten zusätzlich zum vereinbarten Preis auch die Frachtkosten erstattet, stellt umsatzsteuerlich keine eigenständige Leistung dar; vielmehr ist die Beförderung der verkauften Ware zum vereinbarten Übergabeort umsatzsteuerlich eine bloße Nebenleistung im Rahmen des Kaufvertrages über die Ware. Somit sind Frachtkosten selbst dann, wenn sie getrennt vom Kaufpreis offen auf der Rechnung ausgewiesen oder sogar dem Kunden getrennt vom eigentlichen Rechnungsbetrag für die Ware später erst nachbelastet werden, umsatzsteuerlich ein Teil des Entgelts für die gelieferte Ware. Sie sind daher im Verhältnis Lieferant - Kunde genauso zu behandeln wie der Kaufpreis der Ware, also z.B. bei einer innergemeinschaftlichen Lieferung als Teil des Rechnungsbetrages in der Zusammenfassenden Meldung anzugeben.

    b) im Verhältnis zwischen Frachtführer (Spediteur) und Verkäufer der Ware stellen die Frachtkosten dagegen das Entgelt für eine Hauptleistung dar; hier sind sie nach den Regeln für Beförderungsleistungen zu behandeln.

    Frachtkosten sind Teil des Entgelts. Als Nebenleistung sind sie dem Grundsatz der einheitlichen Leistung folgend mit der Hauptleistung zu versteuern.

    Mindmap Frachtkosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/frachtkosten-35524 node35524 Frachtkosten node32784 Einzelkosten node35524->node32784 node32808 Entgelt node35524->node32808 node37068 Logistikkosten node35524->node37068 node29431 Anschaffungskosten node35524->node29431 node39327 Kosten node33256 Gemeinkosten node32784->node39327 node32784->node33256 node34464 Erlös node49053 Zoll node31379 Arbeitsentgelt node43210 Selbstkosten node43210->node32784 node32808->node34464 node32808->node49053 node32808->node31379 node32808->node43210 node38787 Lagerkosten node40705 kalkulatorische Zinsen node40705->node37068 node40330 Logistik node35686 FOB node35686->node35524 node29133 DDP node35686->node29133 node52731 DAP node35686->node52731 node35916 FCA node35686->node35916 node37068->node39327 node37068->node38787 node37068->node40330 node34541 immaterielles Wirtschaftsgut node34541->node29431 node28473 Anlagevermögen node36857 Firmenwert node36857->node29431 node31208 Abschreibung node29431->node28473 node29431->node31208 node32483 EXW node32483->node35686 node40586 innerbetriebliche Leistungsverrechnung node40586->node32784
    Mindmap Frachtkosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/frachtkosten-35524 node35524 Frachtkosten node29431 Anschaffungskosten node35524->node29431 node37068 Logistikkosten node35524->node37068 node32808 Entgelt node35524->node32808 node32784 Einzelkosten node35524->node32784 node35686 FOB node35686->node35524

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete