Direkt zum Inhalt

Steuernummer

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Steuerregisternummer. 1. Begriff: Kennnummer, unter der der Steuerpflichtige bei seinem Finanzamt geführt wird.

    2. Bei der Umsatzsteuer müssen Unternehmer entweder ihre Steuernummer oder ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auf der Rechnung angeben; ansonsten wird die Rechnung umsatzsteuerlich nicht anerkannt und ermöglicht dem Leistungsempfänger keinen Vorsteuerabzug. Da dies auch in allen anderen EU-Staaten gilt, können für grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen, mit denen ein Unternehmer in einem anderen Staat steuerpflichtig wird, Rechnungen de facto erst geschrieben werden, wenn der Unternehmer sich dort bei einem Finanzamt amtlich als Steuerpflichtiger registrieren lassen hat.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Steuernummer Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuernummer-43663 node43663 Steuernummer node47167 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer node43663->node47167 node42761 Rechnung node43663->node42761 node34120 Erwerbsteuer node47167->node34120 node51451 innergemeinschaftliche Dienstleistungen node47167->node51451 node39011 innergemeinschaftliche Lieferungen node47167->node39011 node27035 Bestätigungsverfahren node47167->node27035 node36002 elektronische Rechnung node42761->node36002 node47595 Warenwert node47595->node42761 node49659 Zollanmeldung node49659->node42761 node49603 Umsatzsteuer node49603->node42761 node52927 Steueridentifikationsnummer (IdNr) node52927->node43663 node36673 Einkommensteuer node52927->node36673 node35552 eTIN node52927->node35552 node51536 Bundeszentralamt für Steuern node52927->node51536
      Mindmap Steuernummer Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuernummer-43663 node43663 Steuernummer node47167 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer node43663->node47167 node42761 Rechnung node43663->node42761 node52927 Steueridentifikationsnummer (IdNr) node52927->node43663

      News SpringerProfessional.de

      • Nachfolger verzweifelt gesucht

        So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

      • Unternehmen profitieren von Corporate Volunteering

        Engagieren sich Mitarbeiter freiwillig für das Gemeinwohl, profitieren nicht nur gemeinnützige Organisationen und Gesellschaft davon, sondern auch Unternehmen. Wie Corporate Volunteering geplant und in der Unternehmensstrategie verankert wird.

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Norbert Dautzenberg
      Jade Hochschule
      Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth/,
      Standort Wilhelmshaven
      Verwalter einer Professur für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Kaum flattert eine Prüfungsanordnung ins Haus, schon sollte die Vorbereitung für die Betriebsprüfung starten. Wenn dann wichtige Unterlagen auf einmal nicht auffindbar sind, wird es hektisch.
      Um die internationale Steuerumgehung zu bekämpfen hat der Gesetzgeber eine Anzeigepflicht eingeführt. Welche Pflichten Unternehmen und Kreditinstitute erfüllen müssen. 
      Mit dem Begriff der Mietnebenkosten wird eine Vielzahl von Kosten bezeichnet, die neben der Grundmiete (Nettokaltmiete) vom Mieter zu tragen sind, wenn eine entsprechende vertragliche Vereinbarung besteht. Der Begriff Mietnebenkosten kann als …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete