Direkt zum Inhalt

TA Lärm

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Technische Anleitung Lärm; vom 26.8.1998 (GMBI 503) m.spät.Änd. - TA Lärm 1998. Sie zielt darauf ab, durch den heutigen Erkenntnissen entsprechenden bundeseinheitlichen Vorgaben die effektive und gleichmäßige Durchsetzung der gesetzlichen Lärmschutzanforderungen sicherzustellen und zugleich zur Rechts- und Investitionssicherheit sowie Verfahrensbeschleunigung bei der Anlagenbeurteilung beizutragen. Die TA Lärm bezieht grundsätzlich auch die nicht genehmigungspflichtigen Anlagen, die den Schwerpunkt der Gewerbelärmproblematik bilden, in ihren Anwendungsbereich ein. Sie übernimmt das an den Gebietskategorien der Baunutzungsverordnung ausgerichtete gestaffelte System von Immissionsrichtwerten, knüpft bei der Beurteilung schädlicher Umwelteinwirkungen im Sinn der §§ 5 und 22 BImschG an die Gesamtimmision an, der der Akzeptor ausgesetzt ist, und sieht ein wesentlich verfeinertes, aktualisiertes Beurteilungsverfahren vor.

    Vgl. auch Lärm.

    Mindmap TA Lärm Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ta-laerm-49832 node49832 TA Lärm node38394 Lärm node49832->node38394 node50509 Unfallverhütungsvorschriften node38394->node50509 node29050 Arbeitsplatzgestaltung node38394->node29050 node40327 Lärmschutzbereich node38394->node40327 node32210 EMAS-VO node32210->node38394 node33862 Fluglärm node33862->node49832 node33862->node38394 node33862->node40327 node49484 Technische Anleitung Lärm node49484->node49832
    Mindmap TA Lärm Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ta-laerm-49832 node49832 TA Lärm node38394 Lärm node49832->node38394 node33862 Fluglärm node33862->node49832 node49484 Technische Anleitung Lärm node49484->node49832

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com