Direkt zum Inhalt

Akzeptverbindlichkeiten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition
    Verpflichtungen aus der Annahme gezogener Wechsel (Bankakzept).

    Bei Kreditinstituten erfolgt der Ausweis auf der Passivseite der Bilanz innerhalb der Position „verbriefte Verbindlichkeiten” unter „eigene Akzepte und Solawechsel im Umlauf”, die Forderungen gegenüber Kreditnehmern aus Akzeptverträgen werden auf der Aktivseite bilanziert.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Akzeptverbindlichkeiten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/akzeptverbindlichkeiten-29796 node29796 Akzeptverbindlichkeiten node30058 Bankakzept node29796->node30058 node47636 Wechsel node30058->node47636 node48010 Wechselgeschäft node30058->node48010 node28006 Akzeptkredit node30058->node28006 node29865 Bezogener node30058->node29865
      Mindmap Akzeptverbindlichkeiten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/akzeptverbindlichkeiten-29796 node29796 Akzeptverbindlichkeiten node30058 Bankakzept node29796->node30058

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete