Direkt zum Inhalt

Dr. Barbara Wischermann

Universität Bochum,
FB Wirtschaftswissenschaft
OStR.i.H.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

Profil

Kurzvita

Barbara Wischermann studierte Wirtschaftswissenschaft mit dem Abschluss „Diplom-Ökonom“. Anschließend promovierte sie zum Dr. rer. oec. Sie ist Mitarbeiterin an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum und dort als Dozentin vor allem im betrieblichen Rechnungswesen, insbesondere in den Fächern Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung tätig. Außerdem erhielt sie verschiedene Lehraufträge, u.a. an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf, der Universität Potsdam und der Technischen Hochschule in Leuna-Merseburg und ist in mehreren interdisziplinären Studiengängen als Dozentin tätig.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

Veröffentlichungen / aktuelle Projekte

Wichtige Veröffentlichungen
  • Barbara Wischermann: Produzentenhaftung und Risikobewältigung – Eine ökonomische Analyse, München 1991.
  • Engelhardt, Werner H.; Raffée, Hans; Wischermann, Barbara: Grundzüge der doppelten Buchhaltung, 3. bis 8. Auflage, Wiesbaden 2010.
  • Wischermann, Barbara: Schwerpunktbeitrag „Doppelte Buchführung“ im Gabler Wirtschaftslexikon seit der 14. Auflage.
  • Laßmann, Gert; Wischermann, Barbara; Währisch, Michael: Die Grundausbildung im Bereich der Kosten- und Erlösrechnung an den deutschen Universitäten, Arbeitsbericht Nr. 58 des Instituts für Unternehmensführung und Unternehmensforschung, Ruhr-Universität Bochum 1995.
  • Kohnen (jetzt Wischermann), Barbara: Just-in-time – Eine strategische Herausforderung für die Zulieferer, in: Thexis, 5. Jg. (1988), Heft 2, S. 56 - 60.

Experte im Lexikon

Kontakt


Universitätsstr. 150
44780 Bochum
Germany