Direkt zum Inhalt

Attac

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Attac wurde im Juni 1998 in Frankreich als internationale Initiative zur demokratischen Kontrolle der Finanzmärkte und Institutionen gegründet.

    Auslöser war ein Leitartikel des spanischen Journalisten Ignacio Ramonet in Le Monde diplomatique, in dem er die Idee der Gründung einer globalisierungskritischen Nichtregierungsorganisation (NGO) - Non-Governmental Organization (NGO) -vertrat, die die Regierungen zur Erhebung einer Tobin-Steuer auffordern sollte.

    Aus dem französischen Namen dieser Organisation - Association pour la Taxation des Transactions financières pour L’Aide aux Citoyennes et citoyens – (Vereinigung für eine Besteuerung von Finanztransaktionen zum Wohle der BürgerInnen) entstand das Kürzel Attac.

    Nach dem ersten Vorschlag von Attac, eine Besteuerung von Finanztransaktionen einzuführen, um damit einen Entwicklungsfond zu speisen und auch Wertpapierspekulationen zu bremsen, weiteten sich deren Aktivitäten sehr schnell auf weitere Problemfelder aus, u.a. auf die Verschuldung der Dritten Welt, Steueroasen, Freihandelszonen, die Welthandelsorganisation (WTO) - World Trade Organization (WTO) - , die Privatisierung der staatlichen Sozialversicherung oder öffentlichen Dienstleistungen.

    Das Netzwerk von Attac ist heute in vielen Ländern vertreten und die Attac-Gruppen eines jeden Landes engagieren sich in landesweiten und internationalen Kampagnen, in denen sie die neoliberale Globalisierung kritisieren und Alternativen auf solidarischer Grundlage vorschlagen.

    Mindmap Attac Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attac-52712 node52712 Attac node46987 World Trade Organization ... node52712->node46987 node42900 Privatisierung node52712->node42900 node35657 Globalisierung node52712->node35657 node39218 Non-Governmental Organization (NGO) node52712->node39218 node35709 Freihandelszone node52712->node35709 node36017 Fundraising node36017->node39218 node33953 Freihandel node33953->node46987 node35544 GATT node46987->node35544 node29753 Deregulierung node46135 öffentliche Unternehmen node42299 Outsourcing node46038 Regulierung node42900->node29753 node42900->node46135 node42900->node42299 node42900->node46038 node51568 globale Produktionsnetzwerke node51568->node39218 node53397 Offshore-Bank node53397->node39218 node39562 Nonprofit-Organisation (NPO) node51589 Corporate Social Responsibility node35657->node51589 node36167 Economies of Scale node35657->node36167 node39218->node39562 node43543 Sonderwirtschaftszone node47067 Zollunion node47067->node46987 node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node46987 node37062 nicht tarifäre Handelshemmnisse node35709->node43543 node35709->node47067 node35709->node37652 node35709->node37062 node44033 Personalmanagement node44033->node35657 node28617 Corporate Governance node28617->node35657
    Mindmap Attac Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attac-52712 node52712 Attac node35657 Globalisierung node52712->node35657 node35709 Freihandelszone node52712->node35709 node39218 Non-Governmental Organization (NGO) node52712->node39218 node42900 Privatisierung node52712->node42900 node46987 World Trade Organization ... node52712->node46987

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete