Direkt zum Inhalt

Aussteller eines Wertpapiers

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    derjenige, der die Urkunde ausfertigt und begibt oder durch einen anderen begeben lässt. Der Aussteller eines Wertpapiers muss voll geschäftsfähig sein; bei beschränkt Geschäftsfähigen ist Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erforderlich.

    1. Der Aussteller eines gezogenen Wechsels (Trassant) gibt dem Bezogenen die Anweisung zur Zahlung des Wechselbetrages und übernimmt zugleich die wechselmäßige Rückgriffsverpflichtung. Er haftet für Annahme und Zahlung des Wechsels (Art. 9 I WG).

    2. Der Aussteller eines eigenen Wechsels (Solawechsel) gibt in der Wechselurkunde das unbedingte Versprechen, eine bestimmte Geldsumme zu zahlen. Er haftet in der gleichen Weise wie der Wechselnehmer eines gezogenen Wechsels.

    3. Der Aussteller eines Schecks gibt dem Überbringer oder Einreicher des Schecks die Anweisung, die in dem Scheck genannte Summe aus dem Guthaben des Ausstellers zu zahlen.

    4. Der Aussteller von Effekten, auch als Emittent bezeichnet, ist der Schuldner dieser Wertpapiere und tritt je nach Ausgestaltung des Wertpapiers für seine Pflichten (z.B. Rückzahlung, Verzinsung, Gewinnbeteiligung) ein.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Aussteller eines Wertpapiers Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aussteller-eines-wertpapiers-31339 node31339 Aussteller eines Wertpapiers node49543 Wechselnehmer node31339->node49543 node36008 Effekten node31339->node36008 node29865 Bezogener node31339->node29865 node35427 gezogener Wechsel node31339->node35427 node42238 Solawechsel node31339->node42238 node42538 Scheck node48064 Wechselaussteller node49543->node48064 node47636 Wechsel node49543->node47636 node27981 Beteiligung node48640 Wertpapier node31763 Aktie node28518 Anleihe node36008->node27981 node36008->node48640 node36008->node31763 node36008->node28518 node29865->node42538 node29865->node47636 node35427->node49543 node35427->node29865 node35427->node47636 node30945 Diskontkredit node30945->node42238 node29408 CAD node29408->node42238 node42238->node35427 node42238->node47636 node30122 Akzept node30122->node35427 node29475 Annahme node29475->node35427 node49038 Tratte node49038->node29865 node49038->node35427 node35451 Handelswechsel node35451->node49543
      Mindmap Aussteller eines Wertpapiers Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aussteller-eines-wertpapiers-31339 node31339 Aussteller eines Wertpapiers node35427 gezogener Wechsel node31339->node35427 node42238 Solawechsel node31339->node42238 node29865 Bezogener node31339->node29865 node36008 Effekten node31339->node36008 node49543 Wechselnehmer node31339->node49543

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete