Direkt zum Inhalt

Deckungsfähigkeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ausnahme vom Haushaltsgrundsatz der qualitativen Spezialität (Haushaltsgrundsätze). Sachverwandte Haushaltstitel können im Haushaltsplan als einseitig oder gegenseitig deckungsfähig erklärt werden, d.h. die üblicherweise verbotene Übertragung von Haushaltsmitteln von einem Titel auf einen anderen wird ausnahmsweise gestattet. So können höhere Ausgaben in einer Gruppe durch Einsparungen in einer anderen Gruppe geleistet werden.

    Mindmap Deckungsfähigkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deckungsfaehigkeit-27345 node27345 Deckungsfähigkeit node36520 Haushaltsplan node27345->node36520 node36068 Haushaltsgrundsätze node27345->node36068 node29920 Budget node36520->node29920 node32991 Finanzpolitik node32991->node36520 node33262 Haushalt node33262->node36520 node49172 Wirtschaftsplan node49172->node36520 node36068->node36520 node28267 Bundeshaushalt node36068->node28267 node44367 Parafisci node44367->node36068 node39499 Nonaffektationsprinzip node39499->node36068
    Mindmap Deckungsfähigkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deckungsfaehigkeit-27345 node27345 Deckungsfähigkeit node36520 Haushaltsplan node27345->node36520 node36068 Haushaltsgrundsätze node27345->node36068

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete