Direkt zum Inhalt

Devisenhandel

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Kauf und Verkauf von Devisen, entweder gegen die eigene Währung oder gegen eine Fremdwährung (Usancegeschäft). Trotz bestehender bankaufsichtsrechtlicher Regelungen ist der Devisenhandel kein Bankgeschäft im Sinn des KWG. Gegenstände des Devisenhandeles sind ausschließlich über fremde Währung lautende Kontoguthaben, die auch Auszahlung genannt werden. Der Handel findet statt per Telefon oder per elektronisch gesteuertem Kommunikationssystem (z.B. Reuters). Teilnehmer sind außerdem Zentralbanken und große Unternehmen außerhalb des Bankenbereichs. Im Mittelpunkt des Handels stehen die Banken, die entweder für eigene Rechnung (v.a. in Form des Arbitragegeschäftes (Arbitrage, Devisenarbitrage) oder für Rechnung ihrer Kunden (Kundengeschäft im Devisenhandel) tätig werden. Banken, die unabhängig von ihrem Kundengeschäft ständig zu Geschäftsabschlüssen bereit sind, bezeichnet man als „Marktmacher” (Market Maker). Auf Anfrage nennen sie Kauf- bzw. Verkaufskurse, zu denen sie bereit sind, bestimmte Währungen zu handeln. Der Devisenhandel ist eine stark international geprägte Tätigkeit. Sehr viele Geschäftsabschlüsse kommen mit Banken im Ausland zustande, im bes. Maße beim Handel von US-Dollar gegen Euro (früher v.a. auch DM), der nahezu an allen internationalen Devisenhandelsplätzen stattfindet und „rund um die Uhr” möglich ist. Wichtigste Handelsplätze sind die größeren Städte in Deutschland, die Hauptstädte im europäischen Ausland sowie New York, Chicago, Tokio, Singapur und Hongkong.

    Mindmap Devisenhandel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/devisenhandel-30085 node30085 Devisenhandel node29714 Devisen node30085->node29714 node39685 Liquidität node39685->node29714 node31239 Derivate node31239->node29714 node27721 Compliance node27721->node29714 node29775 Arbitrage node29775->node29714 node29785 CLS node29785->node30085 node35866 Erfüllungsrisiko node29785->node35866 node33011 G10 node29785->node33011 node29962 Devisengeschäft node29785->node29962 node29962->node30085 node49521 Usancegeschäft node49521->node30085 node32076 Individualzahlungsverkehr node32076->node29962
    Mindmap Devisenhandel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/devisenhandel-30085 node30085 Devisenhandel node29714 Devisen node30085->node29714 node29785 CLS node29785->node30085 node49521 Usancegeschäft node49521->node30085 node29962 Devisengeschäft node29962->node30085

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete