Direkt zum Inhalt

Dienstenthebung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Untersagung weiterer Amtstätigkeit. Die Einleitungsbehörde kann einen Beamten vorläufig des Dienstes entheben, wenn ein förmliches Disziplinarverfahren gegen ihn eingeleitet wird oder worden ist (z.B. § 38 Bundesdisziplinargesetz vom 9.7.2001 (BGBl. I 1510) m.spät.Änd.).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Dienstenthebung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Dienstenthebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstenthebung-30723 node30723 Dienstenthebung node28838 Beamter node30723->node28838 node32526 Disziplinarverfahren node30723->node32526 node40033 Krankenversicherung node40033->node28838 node50717 Urlaub node50717->node28838 node45282 öffentlicher Dienst node45282->node28838 node43479 Ruhegehalt node43479->node28838 node32526->node28838 node35445 Disziplinargericht node32526->node35445 node28040 Berufsgerichte node28040->node32526
    Mindmap Dienstenthebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstenthebung-30723 node30723 Dienstenthebung node28838 Beamter node30723->node28838 node32526 Disziplinarverfahren node30723->node32526

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete