Direkt zum Inhalt

Farbgestaltung

Definition

Maßnahme der Arbeitsgestaltung, dient psychologischen, organisatorischen und sicherheitstechnischen Zwecken.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Maßnahme der Arbeitsgestaltung, dient psychologischen, organisatorischen und sicherheitstechnischen Zwecken.

    1. Psychische Auswirkungen: Unter Ausnutzung der farbpsychologischen Erkenntnisse werden Arbeitsräume farblich so gestaltet, dass diese je nach zu leistender Arbeit emotional stimulierend, beruhigend, die Konzentration fördernd o.Ä. wirken.

    2. Organisatorische Zwecke: Die unterschiedliche farbliche Gestaltung von Abteilungsräumen kann die organisatorische Gliederung verdeutlichen. Durch farbliche Gestaltung von Medien, Unterlagen und Handhabungselementen können diese schnell und irrtumsfrei erfasst werden.

    3. Sicherheitstechnische Zwecke: Die signalisierende Wirkung von Farbe wird zu gezieltem Einsatz im sicherheitstechnischen Bereich verwendet, bes. kontrastierende Farben (rot/weiß), (schwarz/gelb). Die Lichtquellen können durch entsprechende farbliche Gestaltung des Untergrundes besser ausgenutzt werden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Farbgestaltung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/farbgestaltung-34227 node34227 Farbgestaltung node30501 Arbeitsraum node34227->node30501 node36234 Humanisierung der Arbeit node30501->node36234 node30289 Arbeits- und Organisationspsychologie node30501->node30289 node29050 Arbeitsplatzgestaltung node30501->node29050 node31085 Arbeitsphysiologie node30501->node31085
      Mindmap Farbgestaltung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/farbgestaltung-34227 node34227 Farbgestaltung node30501 Arbeitsraum node34227->node30501

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete