Direkt zum Inhalt

Finite Risk Reinsurance

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Finanzrückversicherung. Synonym, teilweise auch  Oberbegriff für die  Finanzrückversicherung. Der Begriff etablierte sich in der amerikanischen bzw. englischsprachigen Literatur in Abgrenzung zu den ersten Konzepten der sog. Financial Reinsurance in den 1960er-Jahren. Bei den damaligen Konzepten und vielen Konzepten der 1980er-Jahre überwog die Risikofinanzierung bzw. handelte es sich um reine Finanzierungsverträge. „Finite Risk“ sollte auf die Existenz eines begrenzten versicherungstechnischen Risikotransfer-Elements hinweisen und die Konzepte als Rückversicherung ausweisen. Näheres siehe unter Finanzrückversicherung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Finite Risk Reinsurance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finite-risk-reinsurance-34155 node34155 Finite Risk Reinsurance node52473 Multiple-Trigger-Deckung node52473->node34155 node51515 Rückversicherung node52473->node51515 node52502 Surplus-Relief-Vertrag node52502->node34155 node52502->node51515 node51523 Erstversicherer node52502->node51523 node35432 Finanzrückversicherung node52502->node35432
      Mindmap Finite Risk Reinsurance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finite-risk-reinsurance-34155 node34155 Finite Risk Reinsurance node52473 Multiple-Trigger-Deckung node52473->node34155 node52502 Surplus-Relief-Vertrag node52502->node34155

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete