Direkt zum Inhalt

Gegenwahrscheinlichkeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die Gegenwahrscheinlichkeit (oder Komplementärwahrscheinlichkeit) 1 - P(A) ist die Wahrscheinlichkeit des zu A komplementären Ereignisses Ac (Axiome der Wahrscheinlichkeitsrechnung), also des Ereignisses, dass A nicht eintritt.

    Mindmap Gegenwahrscheinlichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gegenwahrscheinlichkeit-32851 node32851 Gegenwahrscheinlichkeit node48370 Wahrscheinlichkeitsrechnung node32851->node48370 node47822 zufälliges Ereignis node32851->node47822 node40284 Inferenzstatistik node48370->node40284 node48370->node47822 node45267 Statistik node45267->node48370 node36155 Erwartungswert node36155->node48370 node46334 Stochastik node46334->node48370 node33034 Gleichwahrscheinlichkeit node33034->node47822 node28133 bedingte Wahrscheinlichkeit node28133->node47822
    Mindmap Gegenwahrscheinlichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gegenwahrscheinlichkeit-32851 node32851 Gegenwahrscheinlichkeit node48370 Wahrscheinlichkeitsrechnung node32851->node48370 node47822 zufälliges Ereignis node32851->node47822

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete