Direkt zum Inhalt

Skalenniveau

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Messniveau; Begriff der Statistik für das Intensitätsniveau einer Messung.

    Zu unterscheiden:
    (1) Nominalskala: Dient lediglich der Klassifikation und Identifikation von Untersuchungsobjekten (z.B. Geschlecht: 1: männlich, 2: weiblich). Die Analyse nominalskalierter Daten beschränkt sich auf Häufigkeitsanalysen.
    (2) Ordinalskala: Diese ordnet die Untersuchungsobjekte nach ihrem Rang (z.B. Rating A ist besser als Rating B), sagt jedoch nichts über das Ausmaß der Unterschiede aus. Zulässige mathematische Operationen bei ordinalskalierten Daten sind bspw. die Berechnung des Modus und des Medians.
    (3) Intervallskala: Es wird eine Maßeinheit vorausgesetzt, sodass der Abstand zwischen zwei Zahlen oder die Differenz zweier Zahlen eine Bedeutung bekommt (z.B. Temperaturmessung in Grad Celsius). Es existiert jedoch kein natürlicher Nullpunkt. Ein arithmetisches Mittel ist berechenbar und bietet eine sinnvolle Interpretation.
    (4) Verhältnisskala (Ratioskala): Diese bildet das höchste Skalenniveau. Sie hat im Vergleich mit der Intervallskala zusätzlich einen eindeutig festgelegten Nullpunkt (z.B. Grenze zwischen Gewinn und Verlust). Intervall- und Verhältnisskalen werden oft zu metrischen Skalen bzw. Kardinalskalen zusammengefasst.

    Mindmap Skalenniveau Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/skalenniveau-46555 node46555 Skalenniveau node28711 arithmetisches Mittel node46555->node28711 node31215 Ausprägung node34077 Expertenbefragung node45814 semantisches Differenzial node42830 Skalierungsverfahren node42830->node46555 node42830->node34077 node42830->node45814 node42784 Pretest node42830->node42784 node28402 Conjoint Measurement node42010 Ranking node28402->node42010 node26948 Befragung node42010->node46555 node42010->node42830 node42010->node26948 node48912 Verhältnisskala node48912->node46555 node45529 Skala node48912->node45529 node40152 Merkmal node45529->node46555 node45529->node31215 node45529->node40152 node39843 Marktforschung node39843->node46555 node37329 Konkurrenzanalyse node39843->node37329 node40268 Marktsegmentierung node39843->node40268 node39435 Marketing node39843->node39435 node39501 Korrelationskoeffizient node39501->node28711 node39769 Normalverteilung node39769->node28711 node33245 Gini-Koeffizient node33245->node28711 node52673 Soziale Medien node52673->node39843
    Mindmap Skalenniveau Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/skalenniveau-46555 node46555 Skalenniveau node28711 arithmetisches Mittel node46555->node28711 node39843 Marktforschung node39843->node46555 node45529 Skala node45529->node46555 node42010 Ranking node42010->node46555 node42830 Skalierungsverfahren node42830->node46555

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete