Direkt zum Inhalt

Heilung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    abgabenrechtlicher Begriff: die Verletzung von Verfahrens- oder Formfehlern, die nicht zur Nichtigkeit eines Verwaltungsakts führen, ist unbeachtlich, wenn
    (1) der für den Verwaltungsakt erforderliche Antrag nachträglich gestellt wird,
    (2) die erforderliche Begründung nachträglich gegeben wird,
    (3) die erforderliche Anhörung eines Beteiligten nachgeholt wird,
    (4) der Beschluss eines Ausschusses, dessen Mitwirkung für den Erlass eines Verwaltungsakts erforderlich ist, nachträglich gefasst wird bzw.
    (5) die erforderliche Mitwirkung einer anderen Behörde nachgeholt wird (§ 126 AO). Die vorbezeichneten Handlungen können dabei (noch) bis zum Abschluss der Tatsacheninstanz eines finanzgerichtlichen Verfahrens nachgeholt werden. – Ist die rechtzeitige Anfechtung eines Verwaltungsakts deswegen versäumt worden, weil ihm die erforderliche Begründung fehlt oder die erforderliche Anhörung eines Beteiligten vor seinem Erlass unterblieben ist, gilt die Versäumung der Einspruchsfrist als nicht verschuldet. In der Folge ist regelmäßig Wiedereinsetzung in den vorigen Stand zu gewähren (§ 126 III AO).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Heilung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Heilung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/heilung-51480 node51480 Heilung node37334 Nichtigkeit node51480->node37334 node48996 Verwaltungsakt node51480->node48996 node47431 Wiedereinsetzung in den ... node51480->node47431 node29075 Anfechtung node37334->node29075 node44073 Rechtsgeschäfte node37334->node44073 node37334->node48996 node50966 Verfügung node48996->node50966 node49761 Vertrag node49761->node37334 node40541 juristische Person node40541->node48996 node27060 Bestandskraft node27060->node48996 node45729 Revision node47431->node45729 node27405 Berufung node47431->node27405 node41927 Partei node47431->node41927 node45350 rechtliches Gehör node45350->node47431
    Mindmap Heilung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/heilung-51480 node51480 Heilung node37334 Nichtigkeit node51480->node37334 node48996 Verwaltungsakt node51480->node48996 node47431 Wiedereinsetzung in den ... node51480->node47431

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete