Direkt zum Inhalt

Internationalisierungsmotive

Definition

Triebkräfte, welche ein Unternehmen bewegen, ein Auslandsengagement vorzunehmen oder zu vertiefen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Triebkräfte, welche ein Unternehmen bewegen, ein Auslandsengagement vorzunehmen oder zu vertiefen; sie werden in ressourcenorientierte (verbesserter Zugang zu Kapital, Know-how etc.), produktionsorientierte (Produktionskostenvorteil etc.) und absatzorientierte (Ausweitung der Absatzmärkte, Unternehmenssicherung etc.) Internationalisierungsmotive kategorisiert.

    Die Internationalisierungsmotive variieren in Abhängigkeit von zahlreichen Faktoren. So sind bei kleinen und mittleren Unternehmen vielfach andere Motive vorzufinden als bei Großunternehmen, da hier deutliche Unterschiede z.B. in der Finanzkraft festzustellen sind. Zudem ist die Region, in der ein Unternehmen seinen Heimatmarkt hat, relevant. Ist diese Region vergleichsweise klein, drängen Unternehmen stärker mit dem Ziel der Erweiterung des Absatzmarktes ins Ausland. Schließlich verändern sich die Internationalisierungsmotive im zeitlichen Ablauf.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Internationalisierungsmotive Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationalisierungsmotive-39623 node39623 Internationalisierungsmotive node29838 Absatzmarkt node39623->node29838 node37114 Know-how node39623->node37114 node42040 Produktion node29838->node42040 node29737 Beschaffungsmarkt node29838->node29737 node41281 monopolistische Preisbildung node41281->node29838 node47410 Theorie der Unternehmung node47410->node29838 node27371 Ausfuhr node27371->node39623 node27371->node42040 node28662 Dienstleistungen node27371->node28662 node36330 Drittland node27371->node36330 node45044 Sachgüter node27371->node45044 node38383 Lizenz node37114->node38383
      Mindmap Internationalisierungsmotive Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationalisierungsmotive-39623 node39623 Internationalisierungsmotive node29838 Absatzmarkt node39623->node29838 node37114 Know-how node39623->node37114 node27371 Ausfuhr node27371->node39623

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Kutschker, M./Schmid, S.: Internationales Management
      München, 2008

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete