Direkt zum Inhalt

Beschaffungsmarkt

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    ein der eigenen Produktions- oder Handelsstufe vorgelagerter Markt, auf dem Güter für eigene Produktions- oder Handelsprozesse beschafft werden können.

    Gegensatz: Absatzmarkt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Beschaffungsmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beschaffungsmarkt-29737 node29737 Beschaffungsmarkt node29838 Absatzmarkt node29737->node29838 node42560 Produktionsfunktion node38670 Just in Time ... node36330 Drittland node38463 internationale Beschaffungspolitik node38463->node29737 node38463->node38670 node38463->node36330 node44244 Reverse Marketing node29813 Beschaffungsmarketing node44244->node29813 node29813->node29737 node39103 Nachfrage node40842 Marktformen node42040 Produktion node29838->node42040 node45598 Produktionsfaktoren node31447 abgeleitete Nachfrage node31447->node29737 node31447->node42560 node31447->node39103 node31447->node40842 node31447->node45598 node47410 Theorie der Unternehmung node47410->node29838 node41281 monopolistische Preisbildung node41281->node29838 node32318 Global Accounts node32318->node38463
      Mindmap Beschaffungsmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beschaffungsmarkt-29737 node29737 Beschaffungsmarkt node29838 Absatzmarkt node29737->node29838 node31447 abgeleitete Nachfrage node31447->node29737 node29813 Beschaffungsmarketing node29813->node29737 node38463 internationale Beschaffungspolitik node38463->node29737

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete