Direkt zum Inhalt

abgeleitete Nachfrage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Nachfrage nach Produktionsfaktoren und Produkten, welche letztlich aus der Endnachfrage nach Konsumgütern „abgeleitet” wird, also nicht „originär” ist. Die abgeleitete Nachfrage eines Unternehmens (bzw. einer Branche) auf einem Beschaffungsmarkt hängt ab von der Güternachfrage, von der Marktform und den Verhaltensweisen auf dem Güter- und Faktormarkt, von der Zielsetzung der Unternehmung (Gewinnmaximierung, Umsatzmaximierung, Aufschlagskalkulation), schließlich von der Produktionsfunktion.

    Für den Fall der Gewinnmaximierung lässt sich die Funktion der abgeleiteten Nachfrage mithilfe der Bedingung Grenzkosten = Grenzerlös oder den Grenzproduktivitätssätzen (wenn Substituierbarkeit der Faktoren gegeben ist) bestimmen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "abgeleitete Nachfrage"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap abgeleitete Nachfrage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abgeleitete-nachfrage-31447 node31447 abgeleitete Nachfrage node42560 Produktionsfunktion node31447->node42560 node39103 Nachfrage node31447->node39103 node45598 Produktionsfaktoren node31447->node45598 node40842 Marktformen node31447->node40842 node31465 Arbeit node42560->node31465 node42560->node45598 node38061 Kapital node42560->node38061 node40664 Kapitalmarkt node33592 Faktormarkt node33592->node31447 node33592->node40664 node33592->node45598 node40513 Markt node33592->node40513 node28241 Arbeitsmarkt node33592->node28241 node41854 Nutzen node41854->node39103 node38117 Marktanalyse node38117->node39103 node54080 Wirtschaft node54080->node39103 node36167 Economies of Scale node36167->node42560 node43869 Oligopol node43869->node40842 node28686 dispositiver Faktor node45598->node28686 node45598->node38061 node38487 Monopol node38487->node40842 node45936 Pareto-Optimum node45936->node40842 node40513->node39103 node40842->node40513 node41897 Kennzahlen node41897->node45598 node48087 Unternehmen node48087->node45598
    Mindmap abgeleitete Nachfrage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abgeleitete-nachfrage-31447 node31447 abgeleitete Nachfrage node45598 Produktionsfaktoren node31447->node45598 node40842 Marktformen node31447->node40842 node42560 Produktionsfunktion node31447->node42560 node39103 Nachfrage node31447->node39103 node33592 Faktormarkt node33592->node31447

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete