Direkt zum Inhalt

Normaldefizit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Normalverschuldung; Teil des Gesamtdefizits der öffentlichen Haushalte, an den sich die Privaten langfristig gewöhnt haben, der von ihnen als normal empfunden wird; abgeleitet aus der potenzialorientierten Verschuldung. Wird bei der Ermittlung des strukturellen Defizits berücksichtigt.

    Vgl. auch konjunkturneutraler Haushalt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Normaldefizit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normaldefizit-40935 node40935 Normaldefizit node46668 strukturelles Defizit node40935->node46668 node30426 Defizit node40935->node30426 node38227 konjunkturneutraler Haushalt node40935->node38227 node45259 potenzialorientierte Verschuldung node40935->node45259 node41881 Monetarismus node46668->node41881 node41397 Konjunkturzyklus node46668->node41397 node44575 Produktionspotenzial node46668->node44575 node30426->node46668 node31450 Deficit Spending node30426->node31450 node31348 Defizitquote node30426->node31348 node39713 Konsolidierung node39713->node30426 node38227->node44575 node49034 Volkseinkommen node38227->node49034 node46710 öffentliche Ausgaben node38227->node46710 node32991 Finanzpolitik node32991->node38227 node45259->node31450 node45259->node38227
      Mindmap Normaldefizit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normaldefizit-40935 node40935 Normaldefizit node46668 strukturelles Defizit node40935->node46668 node38227 konjunkturneutraler Haushalt node40935->node38227 node45259 potenzialorientierte Verschuldung node40935->node45259 node30426 Defizit node30426->node40935

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete