Direkt zum Inhalt

Operational Time

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Begriff zur Unterscheidung zwischen kurzen und langen Perioden. Die operational Time ist nicht kalenderzeitabhängig zu sehen, sondern gibt allg. die Zeitdauer an, die ein Unternehmen für Anpassungsprozesse benötigt. Während in kurzen Perioden Beschäftigungsänderungen nur auf der Basis unveränderbarer Kapazität erfolgen können, sind in der langen Periode alle Faktoren als variabel anzusehen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Operational Time"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Operational Time Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/operational-time-46761 node46761 Operational Time node38981 Kapazität node46761->node38981 node42402 Produktionsprogrammplanung node42402->node38981 node32610 Engpass node32610->node38981 node27910 Beschäftigungsgrad node27910->node38981 node45650 Reinvestition node45650->node38981 node41181 Kurzperiodenanalyse node41181->node46761 node45598 Produktionsfaktoren node41181->node45598 node33240 Fristigkeit node41181->node33240 node41584 Kalenderzeitanalyse node41181->node41584
    Mindmap Operational Time Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/operational-time-46761 node46761 Operational Time node38981 Kapazität node46761->node38981 node41181 Kurzperiodenanalyse node41181->node46761

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete