Direkt zum Inhalt

P.1

Definition: Was ist "P.1"?

P.1 ist eine Variante von SARS-CoV-2, entstanden durch Mutationen. Sie wird auch als Gamma und umgangssprachlich als brasilianische Variante bezeichnet. P.1 ist wohl, ähnlich wie B.1.1.7 und B.1.351 (501.V2), ansteckender als das ursprüngliche Virus, das die ersten beiden Wellen der Pandemie im Wesentlichen ausgelöst hat.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Entwicklung
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    P.1 ist eine Variante von SARS-CoV-2, entstanden durch Mutationen. Sie wird auch als Gamma und umgangssprachlich als brasilianische Variante bezeichnet. P.1 ist wohl, ähnlich wie B.1.1.7 und B.1.351 (501.V2), ansteckender als das ursprüngliche Virus, das die ersten beiden Wellen der Pandemie im Wesentlichen ausgelöst hat.

    Entwicklung

    Seit Anfang 2021 verbreitet sich P.1 auch in Deutschland und in der Schweiz, zudem etwa in Japan. Nach Ansicht von Experten könnte das Virus die Zahl an Reinfektionen erhöhen, weil es vom Immunsystem schlechter erkannt wird oder weil die Immunität bereits nachgelassen hat.

    Kritik und Ausblick

    Besonders ansteckende Varianten zwingen Ethik, Medizin und Wirtschaft zu besonders schnellen Reflexions- und Entwicklungs- bzw. Anpassungsprozessen. Wird die COVID-19-Pandemie nicht weitgehend eingedämmt, etwa durch die Corona-Impfung, ist die Gefahr der Entstehung weiterer Mutationen hoch.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen
    Mindmap P.1 Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/p1-123224 node123224 P.1 node122241 SARS-CoV-2 node123224->node122241 node123181 B.1.1.7 node123224->node123181 node122541 Virus (Biologie) node123224->node122541 node34332 Ethik node123224->node34332 node54080 Wirtschaft node123224->node54080 node43260 Stadt node122241->node43260 node122433 Lockdown node122241->node122433 node54195 Digitalisierung node122241->node54195 node122241->node54080 node123181->node34332 node123181->node122433 node123181->node54080 node122147 COVID-19 node123181->node122147 node122531 Corona-Virus node122530 Pandemie node122373 Corona-Krise node54217 Brexit node54217->node122541 node122541->node122531 node122541->node122530 node122541->node122373 node34752 Homo oeconomicus node50164 Utilitarismus node34332->node50164 node28662 Dienstleistungen node122433->node54080 node54195->node54080 node54080->node34752 node54080->node28662 node32648 Freiheit node32648->node34332 node34985 Gerechtigkeit node34985->node34332 node44920 Subsidiarität node44920->node34332
    Mindmap P.1 Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/p1-123224 node123224 P.1 node34332 Ethik node123224->node34332 node54080 Wirtschaft node123224->node54080 node122241 SARS-CoV-2 node123224->node122241 node122541 Virus (Biologie) node123224->node122541 node123181 B.1.1.7 node123224->node123181

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete