Direkt zum Inhalt

Quantitätsprämie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die Quantitätsprämie ist eine mengenabhängige Zusatzentlohnung, die i.d.R bei körperlich-manueller Arbeit vorkommt. Sie beeinflusst das Produktionsergebnis hinsichtlich Menge und Zeit (vgl. auch Akkordlohn). Quantitätsprämien eignen sich nicht für qualitative Tätigkeiten, da hier häufig die genaue Messbarkeit fehlt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Quantitätsprämie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/quantitaetspraemie-46243 node46243 Quantitätsprämie node31417 Akkordlohn node46243->node31417 node31379 Arbeitsentgelt node31417->node31379 node39099 Leistungslohn node31417->node39099 node40620 Mitbestimmungsrecht node31417->node40620 node45924 Prämienlohn node45924->node31417
      Mindmap Quantitätsprämie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/quantitaetspraemie-46243 node46243 Quantitätsprämie node31417 Akkordlohn node46243->node31417

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete