Direkt zum Inhalt

Schalterprovision

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Vergütung im Bankgeschäft zwischen Mitgliedern eines Emissionskonsortiums (Konsortium). Die Mitglieder des Konsortiums überlassen einen Teil ihrer Quote anderen Kreditinstituten zum freihändigen Publikumsverkauf und geben an diese einen Teil ihrer Schalterprovision als Bankier-Bonifikation weiter.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schalterprovision"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schalterprovision Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schalterprovision-42223 node42223 Schalterprovision node38863 Bankenkonsortium node42223->node38863 node28518 Anleihe node38863->node28518 node31763 Aktie node38863->node31763 node32573 Emission node38863->node32573 node41684 IPO node38863->node41684
    Mindmap Schalterprovision Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schalterprovision-42223 node42223 Schalterprovision node38863 Bankenkonsortium node42223->node38863

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete