Direkt zum Inhalt

Schieflage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    zu starkes Engagement eines Unternehmens (bes. einer Bank) in einem oder mehreren riskanten Objekten im Verhältnis zu den haftenden Mitteln. Wenn Verluste aus diesen Objekten auftreten (z.B. Ausfall eines Großkredits), ist das Unternehmen in seiner Existenz gefährdet. Durch Diversifikation kann die Schieflage beseitigt und das eingegangene Risiko vermindert werden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schieflage"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schieflage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schieflage-44341 node44341 Schieflage node34156 Diversifikation node44341->node34156 node47500 Wachstumsstrategie node34156->node47500 node33310 Hedging node33310->node34156 node45986 Produktinnovation node45986->node34156 node38599 Kreditrisiko node38599->node34156
    Mindmap Schieflage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schieflage-44341 node44341 Schieflage node34156 Diversifikation node44341->node34156

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete