Direkt zum Inhalt

Abschiebung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ein Ausländer, der den erforderlichen Aufenthaltstitel nicht oder nicht mehr besitzt, ist zur Ausreise verpflichtet. Ist die Ausreisepflicht vollziehbar und kommt er ihr nicht freiwillig nach oder erscheint eine Überwachung der Ausreise aus Gründen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung erforderlich, wird die Ausreisepflicht durch Abschiebung durchgesetzt (§ 58 Aufenthaltsgesetz). Eine Abschiebung darf nicht in einen Staat erfolgen, in dem politische Verfolgung oder Folter oder Todesstrafe droht (§ 60 Aufenthaltsgesetz). Eine vorübergehende Aussetzung der Abschiebung (Duldung) ist unter den Voraussetzungen von § 60a Aufenthaltsgesetz möglich.

    Mindmap Abschiebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abschiebung-30575 node30575 Abschiebung node27298 Ausländer node27298->node30575 node40541 juristische Person node27298->node40541 node29755 Asyl node27298->node29755 node28662 Dienstleistungen node28662->node27298 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node27298 node30250 Ausweisung node30250->node30575 node30250->node27298 node30059 Bundesgebiet node30250->node30059
    Mindmap Abschiebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abschiebung-30575 node30575 Abschiebung node27298 Ausländer node27298->node30575 node30250 Ausweisung node30250->node30575

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete