Direkt zum Inhalt

Abschiebung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ein Ausländer, der den erforderlichen Aufenthaltstitel nicht oder nicht mehr besitzt, ist zur Ausreise verpflichtet. Ist die Ausreisepflicht vollziehbar und kommt er ihr nicht freiwillig nach oder erscheint eine Überwachung der Ausreise aus Gründen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung erforderlich, wird die Ausreisepflicht durch Abschiebung durchgesetzt (§ 58 Aufenthaltsgesetz). Eine Abschiebung darf nicht in einen Staat erfolgen, in dem politische Verfolgung oder Folter oder Todesstrafe droht (§ 60 Aufenthaltsgesetz). Eine vorübergehende Aussetzung der Abschiebung (Duldung) ist unter den Voraussetzungen von § 60a Aufenthaltsgesetz möglich.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Abschiebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abschiebung-30575 node30575 Abschiebung node27298 Ausländer node27298->node30575 node43051 Staatsangehörigkeit node27298->node43051 node35615 Grenzgänger node27298->node35615 node47325 Transithandelsgeschäfte node47325->node27298 node36755 Einfuhrvertrag node36755->node27298 node30250 Ausweisung node30250->node30575 node30250->node27298 node30059 Bundesgebiet node30250->node30059
      Mindmap Abschiebung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abschiebung-30575 node30575 Abschiebung node27298 Ausländer node27298->node30575 node30250 Ausweisung node30250->node30575

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      In der deutschen Öffentlichkeit wurde in den vergangenen Monaten sehr häufig und teils hitzig über Abschiebung diskutiert. So wird der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl von der CDU in einem Artikel der Tageszeitung „Die Welt“ mit …
      Die Autorinnen untersuchen, wie Menschen, deren Asylantrag in Deutschland abgelehnt wurde, Abschiebung und „freiwillige Ausreise“ in den Kosovo erleben. In vier qualitativen Untersuchungen widmen sie sich der Frage, welche subjektive Bedeutung …
      Ergänzend zu den Diskussionen in den vorausgegangenen Kapiteln diskutieren wir hier die Ergebnisse der vier Analysen zum Erleben von Abschiebung und „freiwilliger Ausreise“ und der Situation im Kosovo nach der Rückkehr. Dazu zeigen wir auf, wie …

      Sachgebiete