Direkt zum Inhalt

Arbeiterselbstverwaltung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Form der laboristischen Unternehmensverfassung, bei der die unternehmerische Willensbildung durch die in dem Betrieb beschäftigten Mitarbeiter erfolgt. Diese üben gleichberechtigt und gemeinsam die Unternehmerfunktion aus, soweit sie ihre Kompetenzen nicht an einen von ihnen gewählten Ausschuss delegieren; die Unternehmerfunktion ist nicht an Vermögensanteile an dem jeweiligen Betrieb gekoppelt, sodass mit dem Prinzip der Arbeiterselbstverwaltung das Einkommensprinzip korrespondiert.

    Die Arbeiterselbstverwaltung ist Bestandteil der meisten Konzeptionen der Rätedemokratie, wird auch in Kooperativen (Alternativbetrieben) in privatwirtschaftlichen Marktwirtschaften angewandt. Sie war bis Anfang der 1990er-Jahre das grundlegende Prinzip in der selbstverwalteten sozialistischen Marktwirtschaft des ehemaligen Jugoslawiens.

    Mindmap Arbeiterselbstverwaltung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeiterselbstverwaltung-31198 node31198 Arbeiterselbstverwaltung node43133 Rätedemokratie node31198->node43133 node37135 Joint Venture node44063 sozialistische Marktwirtschaft node46463 selbstverwaltete sozialistische Marktwirtschaft node44063->node46463 node50911 Wirtschaftsordnung node46463->node31198 node46463->node50911 node38124 Marktwirtschaft node46463->node38124 node35936 Einkommensprinzip node46463->node35936 node37627 Marxismus-Leninismus node37627->node43133 node46338 Sozialismus node44920 Subsidiarität node43133->node46338 node43133->node44920 node43133->node38124 node48943 Unternehmensethik node46610 Societas Europaea (SE) node28617 Corporate Governance node47364 Unternehmensverfassung node28617->node47364 node52890 berufsständische Versorgungseinrichtungen node52890->node31198 node49957 Umlageverfahren node52890->node49957 node40608 nachgelagerte Besteuerung node52890->node40608 node42492 Sondervermögen node52890->node42492 node35822 freie Berufe node52890->node35822 node47364->node31198 node47364->node37135 node47364->node48943 node47364->node46610 node38052 Keynesianismus node30607 Allokation node30607->node38124 node34985 Gerechtigkeit node34985->node38124 node54080 Wirtschaft node54080->node38124 node38124->node31198 node38124->node38052 node35936->node31198
    Mindmap Arbeiterselbstverwaltung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeiterselbstverwaltung-31198 node31198 Arbeiterselbstverwaltung node43133 Rätedemokratie node31198->node43133 node52890 berufsständische Versorgungseinrichtungen node52890->node31198 node38124 Marktwirtschaft node38124->node31198 node47364 Unternehmensverfassung node47364->node31198 node46463 selbstverwaltete sozialistische Marktwirtschaft node46463->node31198

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete