Direkt zum Inhalt

Aufsicht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Überwachung der Verwaltung durch eine übergeordnete Behörde. Die Aufsicht kann sich sowohl auf die Rechtmäßigkeit als auch auf die Zweckmäßigkeit der überprüften Verwaltungshandlungen erstrecken (Fachaufsicht); in bestimmten Fällen auf die Kontrolle der Rechtmäßigkeit beschränkt (Rechtsaufsicht). Die Dienstaufsicht ist in erster Linie Personalaufsicht, sowohl innerhalb einer Behörde als auch im Verhältnis zu einer nachgeordneten Behörde.

    Mindmap Aufsicht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aufsicht-30291 node30291 Aufsicht node34607 Fachaufsicht node30291->node34607 node30111 Dienstaufsicht node30291->node30111 node45422 Rechtsaufsicht node30291->node45422 node47011 Verwaltung node34607->node47011 node34607->node30111 node34607->node45422 node29566 Auftragsverwaltung node34607->node29566 node30111->node45422 node45422->node47011 node43493 Selbstverwaltung node45422->node43493
    Mindmap Aufsicht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aufsicht-30291 node30291 Aufsicht node34607 Fachaufsicht node30291->node34607 node30111 Dienstaufsicht node30291->node30111 node45422 Rechtsaufsicht node30291->node45422

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com