Direkt zum Inhalt

Aufzeichnungsdichte

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Speicherungsdichte; Kenngröße für die Speicherdichte auf den Oberflächen magnetischer Datenträger, gemessen (i.d.R.) in bit per inch (bpi; Speicherung hintereinander) bzw. track per inch (tpi; Speicherung nebeneinander).

    Vgl. auch Aufnahmekapazität.

    Mindmap Aufzeichnungsdichte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aufzeichnungsdichte-28756 node28756 Aufzeichnungsdichte node29410 Datenträger node28756->node29410 node27804 Aufnahmekapazität node28756->node27804 node30636 Daten node29410->node30636 node30894 Code node29410->node30894 node27564 Datenunabhängigkeit node27564->node29410 node46681 Operator node46681->node29410 node27804->node29410 node44801 Speicherungsdichte node44801->node28756
    Mindmap Aufzeichnungsdichte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aufzeichnungsdichte-28756 node28756 Aufzeichnungsdichte node29410 Datenträger node28756->node29410 node27804 Aufnahmekapazität node28756->node27804 node44801 Speicherungsdichte node44801->node28756

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete