Direkt zum Inhalt

Ausbildereignung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Das Berufsbildungsgesetz (BBiG) regelt in § 28, dass nur ausbilden darf, wer über die persönliche und fachliche Eignung dazu verfügt.

    Die persönliche Eignung regelt § 29. Sie ist insbes. dann nicht gegeben, wenn dem Ausbilder die Beschäftigung von Kindern und  Jugendlichen untersagt ist, oder wenn der Ausbilder mehrfach schwer gegen das BBiG oder Vorschriften und Bestimmungen auf Grundlage des BBiG verstoßen hat.

    Die fachliche Eignung regelt § 30 BBiG. Während die beruflichen Voraussetzungen i.d.R. durch eine der Fachrichtung des Ausbildungsberufs entsprechende, bestandene Abschlussprüfung des Ausbilders und eine angemessene Zeit der Berufspraxis gegeben sind, fordert das BBiG für die berufs- und arbeitspädagogische Fähigkeit des Ausbilders eine gesonderte Qualifikation. Diese ist gemäß Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO 2009) mit  Zeugnis oder Nachweis zu belegen. Die geforderten berufs- und arbeitspädagogischen Voraussetzungen umfassen u.a. die Kenntnis der einschlägigen Vorschriften des BBiG, Kenntnisse über das Berufsausbildungsverhältnis, die Planung von Berufsausbildungen und die Möglichkeiten zur Förderung von Lernprozessen.

    Im Handwerk ist die Ausbildereignung traditionell Teil der Meisterqualifikation. Im Bereich der zulassungspflichtigen Handwerke ist dies nach wie vor der Fall. Für die Ausbildung in zulassungsfreien Handwerken und handwerksähnlichen Gewerben ist die Ausbildereignung entsprechend AEVO nachzuweisen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Ausbildereignung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausbildereignung-53752 node53752 Ausbildereignung node27471 Berufsbildungsgesetz (BBiG) node53752->node27471 node30953 Ausbilder-Eignungsverordnung node53752->node30953 node31219 berufliche Fortbildung node27471->node31219 node27838 Berufsausbildung node27471->node27838 node34057 duale Berufsausbildung node34057->node27471 node29275 Berufsbildung node29275->node27471
      Mindmap Ausbildereignung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausbildereignung-53752 node53752 Ausbildereignung node27471 Berufsbildungsgesetz (BBiG) node53752->node27471 node30953 Ausbilder-Eignungsverordnung node53752->node30953

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete