Direkt zum Inhalt

DATEX-P

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Datenaustausch (Data Exchange) mit Paketvermittlung; Dienst der Deutschen Telekom für die Übertragung von digitalen Daten (digitale Darstellung) zwischen Datenendeinrichtungen (DEE) - mit möglicherweise unterschiedlichen Datenübertragungsraten - und sehr hoher Übertragungsgeschwindigkeit und -güte (extrem niedrige Fehlerrate; Kommunikationsdienst).

    Die Verbindung zweier Kommunikationspartner basiert auf dem Prinzip der Paketvermittlung: Die zu übertragende Nachricht wird in genormte Pakete zerlegt und paketweise an einen oder möglicherweise verschiedene Vermittlungsrechner gesendet. Dort werden die Datenpakete zwischengespeichert und dann ggf. über andere Netzknoten und mit anderen Übertragungsgeschwindigkeiten an den gewünschten Adressaten weitergeleitet.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap DATEX-P Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/datex-p-30810 node30810 DATEX-P node40125 Kommunikationsdienst node30810->node40125 node29703 digitale Darstellung node30810->node29703 node30273 Datenendeinrichtung (DEE) node30810->node30273 node31312 DEE node31312->node30273 node30565 Datenübertragung node30391 DATEX node30391->node30810 node30391->node30565 node27860 DATEX-L node30391->node27860 node41057 ISDN node30391->node41057 node27860->node40125 node38837 Netz node37167 Kommunikation node40125->node38837 node40125->node37167 node27083 analoge Darstellung node29703->node27083 node29052 binäre Darstellung node29703->node29052 node30636 Daten node29703->node30636 node28366 Datenübertragungseinrichtung (DÜE) node28366->node30273 node30273->node30636 node27768 Bus node27768->node29703
      Mindmap DATEX-P Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/datex-p-30810 node30810 DATEX-P node29703 digitale Darstellung node30810->node29703 node30273 Datenendeinrichtung (DEE) node30810->node30273 node40125 Kommunikationsdienst node30810->node40125 node30391 DATEX node30391->node30810

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Richard Lackes
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Universitätsprofessor
      Dr. Markus Siepermann
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Datex-P ist ein Informationssystem der Deutschen Bundespost mit eigenem Telefonnetz. P steht für Paketvermittlung, d.h.,die Daten werden in Pakete (Blöcke) aufgeteilt und verschickt.
      The Deutsche Bundespost introduced its public packet switched data network in 1980. The paper reports on the planning methodology applied to the network with special emphasis of the routing mechanism in use. To illustrate the effectiveness of …
      Der Einsatz öffentlicher Paketvermittlungsnetze zur Rechnerkommunikation stößt dort auf Probleme, wo kostenpflichtige Leistungen durch einen anonymen Kundenkreis unkontrolliert in Anspruch genommen werden können. Vor einer solchen Situation sehen …

      Sachgebiete