Direkt zum Inhalt

Geldordnung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Währungssystem, Währungsverfassung. Gesetze und Verordnungen, die Institutionen, Märkte und Behörden festlegen, die mit dem Umlauf der Währung sowie deren Stabilität vertraut sind.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Geldordnung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Geldordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geldordnung-35574 node35574 Geldordnung node47909 Währungssystem node35574->node47909 node50469 Wechselkurs node47909->node50469 node37867 IWF node47909->node37867 node30459 Bretton-Woods-Abkommen node47909->node30459 node48397 Währungsschlange node47909->node48397 node34465 gesetzliches Zahlungsmittel node34465->node35574 node32540 Geld node34465->node32540 node47256 Zahlungsmittel node34465->node47256 node32657 Euro node34465->node32657
    Mindmap Geldordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geldordnung-35574 node35574 Geldordnung node47909 Währungssystem node35574->node47909 node34465 gesetzliches Zahlungsmittel node34465->node35574

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete