Direkt zum Inhalt

Gesetz zur Reform der Arbeitsverwaltung und Arbeitsvermittlung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Das 2002 in Kraft getretene Gesetz führt einen dreiköpfigen Vorstand als Leitungsorgan der Bundesagentur für Arbeit (früher: Bundesanstalt für Arbeit) ein. Es gibt neu einen Verwaltungsrat, in dem Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und Gebietskörperschaften zu gleichen Teilen vertreten sind. Seine wichtigste Aufgabe ist die Kontrolle des Vorstands. Der Beamtenstatus der Mitglieder der Führungsorgane wird abgeschafft. Ziel ist es, die Bundesanstalt für Arbeit von einer Behördenorganisation in einen Dienstleister mit privatwirtschaftlichen Führungsstrukturen zu überführen.

    Zudem entfällt die Erlaubnispflicht für die Zulassung privater Arbeitsvermittlung. Personen, die seit mind. drei Monaten als Arbeitslose registriert sind, können von der Agentur für Arbeit (früher: Arbeitsamt) Gutscheine für die Einschaltung privater Arbeitsvermittler erhalten.

    Vgl. auch Arbeitsmarktpolitik, Hartz-Gesetze.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Gesetz zur Reform der Arbeitsverwaltung und Arbeitsvermittlung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Gesetz zur Reform der Arbeitsverwaltung und Arbeitsvermittlung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gesetz-zur-reform-der-arbeitsverwaltung-und-arbeitsvermittlung-36596 node36596 Gesetz zur Reform ... node29198 Bundesagentur für Arbeit node36596->node29198 node28220 Agentur für Arbeit node36596->node28220 node26940 Arbeitsvermittlung node36596->node26940 node28168 Arbeitsmarktpolitik node36596->node28168 node34680 Hartz-Gesetze node36596->node34680 node39864 Körperschaft des öffentlichen ... node29198->node39864 node29485 Arbeitslosenversicherung node29198->node29485 node48065 Verfügbarkeit node48065->node26940 node28220->node28168 node30204 Arbeitnehmerüberlassung node26940->node29198 node26940->node28220 node26940->node30204 node35179 Erwerbstätige node35179->node29198 node41294 Niedriglohnsektor node41294->node34680 node47754 Versicherungsprinzip node28168->node47754 node28168->node29485 node41093 Neoklassik node28168->node41093 node27801 Arbeitslosigkeit node28168->node27801 node53543 Atypische Beschäftigung node53543->node34680 node34680->node29485 node29485->node28220 node27801->node29198 node27801->node28220 node27801->node34680 node38004 Langzeitarbeitslose node38004->node28220
    Mindmap Gesetz zur Reform der Arbeitsverwaltung und Arbeitsvermittlung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gesetz-zur-reform-der-arbeitsverwaltung-und-arbeitsvermittlung-36596 node36596 Gesetz zur Reform ... node28168 Arbeitsmarktpolitik node36596->node28168 node34680 Hartz-Gesetze node36596->node34680 node29198 Bundesagentur für Arbeit node36596->node29198 node26940 Arbeitsvermittlung node36596->node26940 node28220 Agentur für Arbeit node36596->node28220

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete