Direkt zum Inhalt

Glasfaserkabel

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Lichtwellenleiter, Lichtleiter; Medium für die Datenübertragung, die über dünne Glasfasern mittels sehr kurzer Laserlichtimpulse (im Nanosekundenbereich) erfolgt.

    Vorteile des Glasfaserkabels gegenüber anderen Datenübertragungskabeln (z.B. Koaxialkabel): gute Verlegbarkeit (fast beliebig krümmbar, geringer Durchmesser, geringes Gewicht), sehr hohe Frequenzbandbreite für Übertragungen, relativ großer Abstand zwischen Verstärkern möglich, hohe Abhörsicherheit.

    Nachteil: relativ hoher Anschaffungspreis.

    Mindmap Glasfaserkabel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/glasfaserkabel-32415 node32415 Glasfaserkabel node40945 Koaxialkabel node32415->node40945 node30636 Daten node40945->node30636 node28604 Breitband node40945->node28604 node37997 Lichtwellenleiter node37997->node32415 node40553 Lichtleiter node40553->node32415
    Mindmap Glasfaserkabel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/glasfaserkabel-32415 node32415 Glasfaserkabel node40945 Koaxialkabel node32415->node40945 node37997 Lichtwellenleiter node37997->node32415 node40553 Lichtleiter node40553->node32415

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete