Direkt zum Inhalt

Handelsflotte

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    zusammenfassende Bezeichnung für alle Seeschiffe einer nationalen Flagge, die in das Seeschiffsregister des betreffenden Staates eingetragen sind. Nur rechtlicher Begriff, der über wirtschaftliche Zusammenhänge nichts aussagt. Z.B. sind die Handelsflotten von Panama, Honduras und Liberia („Panhonlib-Flotten“) wesentlich größer, als es dem Verkehrsaufkommen oder der Wirtschaftskraft dieser Länder entsprechen würde: steuerliche Vorteile, niedrigere Gebühren und Schiffssicherheitsbestimmungen, geringere Sozialverpflichtungen, Möglichkeit zur Umgehung von Verpflichtungen aus internationalen Verträgen veranlassen die Reeder, ihre Schiffe in die Register dieser Länder einzutragen (billige Flaggen).

    Mindmap Handelsflotte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsflotte-35729 node35729 Handelsflotte node43757 Reeder node35729->node43757 node28872 billige Flaggen node35729->node28872 node41709 Istkaufmann node43757->node41709 node44375 Schiffseigner node43757->node44375 node43770 Schiffseigentümer node43770->node43757 node44738 Seeaufgabengesetz (SeeAufgG) node44738->node35729 node27566 Bundesamt für Seeschifffahrt ... node44738->node27566 node44648 Seeberufsgenossenschaft node44738->node44648 node33250 Entwicklungsländer node28872->node33250 node44136 Reederei node28872->node44136 node43455 Seeschifffahrt node43455->node28872
    Mindmap Handelsflotte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsflotte-35729 node35729 Handelsflotte node43757 Reeder node35729->node43757 node28872 billige Flaggen node35729->node28872 node44738 Seeaufgabengesetz (SeeAufgG) node44738->node35729

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete