Direkt zum Inhalt

Integrität

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    ist das auf Erfahrungen und Erwartungen gestützte Ansehen bzw. Vertrauen, das ein Akteur A bei anderen Akteuren B (C, D, usw.) hat, hinsichtlich der Berücksichtigung der (berechtigten) Interessen von B bzw. der Einhaltung von Verträgen sowie formellen und informellen Regeln. Der Aufbau von Integrität ist eng mit der Übernahme von Verantwortung verbunden.

    Mindmap Integrität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integritaet-51579 node51579 Integrität node50418 Verantwortung node51579->node50418 node50461 Vertrauen node51579->node50461 node34332 Ethik node50418->node34332 node32648 Freiheit node50418->node32648 node54080 Wirtschaft node54080->node50418 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node50418 node50461->node50418 node46437 Öffentlichkeitsarbeit node46437->node50461 node53541 Social Branding node53541->node50461 node49621 Unternehmensintegrität node49621->node51579 node53804 Ehrbarer Kaufmann node53804->node49621
    Mindmap Integrität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integritaet-51579 node51579 Integrität node50418 Verantwortung node51579->node50418 node50461 Vertrauen node51579->node50461 node49621 Unternehmensintegrität node49621->node51579

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete