Direkt zum Inhalt

Integrität

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    ist das auf Erfahrungen und Erwartungen gestützte Ansehen bzw. Vertrauen, das ein Akteur A bei anderen Akteuren B (C, D, usw.) hat, hinsichtlich der Berücksichtigung der (berechtigten) Interessen von B bzw. der Einhaltung von Verträgen sowie formellen und informellen Regeln. Der Aufbau von Integrität ist eng mit der Übernahme von Verantwortung verbunden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Integrität"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Integrität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integritaet-51579 node51579 Integrität node50418 Verantwortung node51579->node50418 node50461 Vertrauen node51579->node50461 node34332 Ethik node50418->node34332 node32648 Freiheit node50418->node32648 node54080 Wirtschaft node54080->node50418 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node50418 node50461->node50418 node46437 Öffentlichkeitsarbeit node46437->node50461 node53541 Social Branding node53541->node50461 node49621 Unternehmensintegrität node49621->node51579 node53804 Ehrbarer Kaufmann node53804->node49621
    Mindmap Integrität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integritaet-51579 node51579 Integrität node50418 Verantwortung node51579->node50418 node50461 Vertrauen node51579->node50461 node49621 Unternehmensintegrität node49621->node51579

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete