Direkt zum Inhalt

kontinuierliche Produktion

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Elementartyp der Produktion (Produktionstypen), der sich aus dem Merkmal der Kontinuität des Materialflusses ergibt. Bei kontinuierlicher Produktion erfolgen Transporttätigkeiten und Produktionstätigkeiten simultan und ohne zeitliche Unterbrechung; die Produktionsvorgänge werden also während der Förderung von Werkstoffen, Halbfabrikaten, Bauteilen etc. ausgeführt.

    Beispiel: Brennen von Zement im Drehrohrofen.

    Gegensatz: diskontinuierliche Produktion.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "kontinuierliche Produktion"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap kontinuierliche Produktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontinuierliche-produktion-38165 node38165 kontinuierliche Produktion node45375 Produktionstypen node38165->node45375 node28834 diskontinuierliche Produktion node38165->node28834 node45598 Produktionsfaktoren node45375->node45598 node42040 Produktion node45375->node42040 node39175 Massenproduktion node45375->node39175 node45377 Produktionsprozess node45375->node45377 node28834->node45375 node44762 Partieproduktion node28834->node44762 node28307 Chargenkalkulation node28307->node28834
    Mindmap kontinuierliche Produktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontinuierliche-produktion-38165 node38165 kontinuierliche Produktion node45375 Produktionstypen node38165->node45375 node28834 diskontinuierliche Produktion node38165->node28834

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete