Direkt zum Inhalt

Serienproduktion

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Serienfertigung; Elementartyp der Produktion (Produktionstypen), der sich aus dem Merkmal der Prozesswiederholung ergibt. Bei Serienproduktionen werden größere, aber begrenzte Stückzahlen von unterschiedlichen Produkten (bzw. Produktarten) nacheinander auf den gleichen Produktionsanlagen in Losen oder parallel hergestellt. Die Serienproduktion hat große Ähnlichkeit mit der Sortenproduktion.

    Beispiel: Herstellung von Personenkraftwagen.

    Vgl. auch Einzelproduktion, Massenproduktion.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Serienproduktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/serienproduktion-43172 node43172 Serienproduktion node45375 Produktionstypen node43172->node45375 node39244 Los node43172->node39244 node42274 Sortenproduktion node43172->node42274 node31967 Einzelproduktion node43172->node31967 node39175 Massenproduktion node43172->node39175 node43925 Serie node43925->node43172 node50403 unmittelbar kundenorientierte Produktion node43925->node50403 node45388 Sorte node43925->node45388 node27289 Auflegungszeitpunkt node27289->node43925 node27289->node39244 node42040 Produktion node45375->node42040 node44762 Partieproduktion node45375->node44762 node50862 vollautomatisierte Produktion node45375->node50862 node29101 analytische Produktion node45375->node29101 node39244->node43925 node39244->node45388 node40747 Losgröße node39244->node40747 node42274->node45375 node42274->node39244 node42274->node31967 node42274->node39175 node31967->node45375 node31967->node39175
      Mindmap Serienproduktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/serienproduktion-43172 node43172 Serienproduktion node45375 Produktionstypen node43172->node45375 node39244 Los node43172->node39244 node42274 Sortenproduktion node43172->node42274 node31967 Einzelproduktion node43172->node31967 node43925 Serie node43925->node43172

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt
      Univ. Erlangen-Nürnberg,
      Fachbereich Wirtschaftswissenschaften,
      Lehrstuhl für Industriebetriebslehre
      Ordentlicher Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der in den letzten Jahren initiierte Übergang zum elektrifizierten Antriebskonzept stellt nicht nur neue Anforderungen an die Fahrzeugarchitektur und die eingesetzten Speichertechniken, sondern auch an die Anlagentechnik. Dabei liegt de
      Triebstrang- und Motorenhersteller aus aller Welt sehen sich heute mit gleichzeitigen Anforderungen nach Leistungssteigerung sowie Abgas- und CO 2 -Reduktion konfrontiert. Gleichzeitig erwarten sie die Bereitstellun
      Die Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte Deutschlands zur industriellen Serienfertigung von Hybridantriebsmodulen bei ZF in Schweinfurt gilt als Meilenstein. Auf einer Produktionsfläche von 1200 m2 werden ab dem vierten Quartal 2008 …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete