Direkt zum Inhalt

Langzeitarbeitslose

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Definition: Personen, die ein Jahr und länger bei der Agentur für Arbeit als arbeitslos gemeldet sind (§ 18 I SGB III).

    2. Konsequenz: Mit der Dauer der Arbeitslosigkeit sinkt die Wahrscheinlichkeit der Reintegration in den sog. ersten Arbeitsmarkt.

    Vgl. auch Arbeitsmarktpolitik.

    Mindmap Langzeitarbeitslose Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/langzeitarbeitslose-38004 node38004 Langzeitarbeitslose node28168 Arbeitsmarktpolitik node38004->node28168 node28220 Agentur für Arbeit node38004->node28220 node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node38004 node54195 Digitalisierung node27801->node54195 node29988 Benchmarking node27801->node29988 node38052 Keynesianismus node27801->node38052 node27801->node28220 node31465 Arbeit node31465->node27801 node28168->node27801 node41093 Neoklassik node28168->node41093 node47754 Versicherungsprinzip node28168->node47754 node53543 Atypische Beschäftigung node53543->node28168 node29485 Arbeitslosenversicherung node29485->node28220 node43276 Stille Reserve node43276->node28220
    Mindmap Langzeitarbeitslose Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/langzeitarbeitslose-38004 node38004 Langzeitarbeitslose node28168 Arbeitsmarktpolitik node38004->node28168 node28220 Agentur für Arbeit node38004->node28220 node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node38004

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete