Direkt zum Inhalt

Nettoeinkommen

Definition

ergibt sich durch Abzüge von direkten Steuern und Sozialabgaben vom Bruttoeinkommen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Das Nettoeinkommen ergibt sich, wenn vom Bruttoeinkommen einer Person bzw. eines Haushaltes die direkten Steuern (Einkommensteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag) sowie die Pflichtbeiträge zur Sozialversicherung (Arbeitslosenversicherung, gesetzliche Rentenversicherung, gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung) abgezogen werden.

    Vgl. auch Bruttoeinkommen, Individualeinkommen.

    Die Betrachtung der Nettoeinkommen ist unter verteilungspolitischen Gesichtspunkten besonders relevant, da diese den tatsächlich zur Verfügung stehenden Einkommen entsprechen, die letztlich Grundlage für Konsum- und Sparentscheidungen bzw. Investitionsentscheidungen sind.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Nettoeinkommen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nettoeinkommen-53859 node53859 Nettoeinkommen node27404 Bruttoeinkommen node53859->node27404 node34344 Individualeinkommen node53859->node34344 node29185 Bruttolohn- und -Gehaltssumme node27404->node29185 node36963 Nettoeinkommen aus unselbstständiger ... node36963->node27404 node40784 Nettoeinkommen aus Unternehmertätigkeit ... node40784->node27404 node51134 verfügbares Einkommen node34344->node51134 node45918 persönliches Einkommen node45918->node34344 node53860 Bruttoeinkommen node53860->node53859
      Mindmap Nettoeinkommen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nettoeinkommen-53859 node53859 Nettoeinkommen node27404 Bruttoeinkommen node53859->node27404 node34344 Individualeinkommen node53859->node34344 node53860 Bruttoeinkommen node53860->node53859

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Hagen Krämer
      Hochschule Karlsruhe, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
      Professor für Economics (Volkswirtschaftslehre)

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete