Direkt zum Inhalt

normale Kapazität

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    das durchschnittliche betriebliche Leistungsvermögen (Kapazität) bei normalen Rüst- und Verlustzeiten, also die praktisch und auf Dauer erreichbare technische Kannleistung des Betriebs. Bei der Errechnung der normalen Kapazität ist von der maximalen Kapazität auszugehen, die anhand der gewonnenen Betriebserfahrungen zu berichtigen ist, gemäß den unvermeidlichen Schwankungen des menschlichen Leistungsvermögens, der Materialqualität, der Maschinengenauigkeit etc.

    Durch die normale Kapazität wird vom Technischen her die wirtschaftliche Kapazität bestimmt, die ihr bei erfolgreicher Betriebsorganisation entsprechen sollte.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap normale Kapazität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normale-kapazitaet-40098 node40098 normale Kapazität node38981 Kapazität node40098->node38981 node39406 maximale Kapazität node40098->node39406 node50491 wirtschaftliche Kapazität node40098->node50491 node42402 Produktionsprogrammplanung node42402->node38981 node32610 Engpass node32610->node38981 node45650 Reinvestition node45650->node38981 node27910 Beschäftigungsgrad node27910->node38981 node39406->node38981 node42040 Produktion node50491->node42040 node45678 Stückkosten node50491->node45678 node32566 Fertigungsprogramm node50491->node32566
      Mindmap normale Kapazität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normale-kapazitaet-40098 node40098 normale Kapazität node38981 Kapazität node40098->node38981 node39406 maximale Kapazität node40098->node39406 node50491 wirtschaftliche Kapazität node40098->node50491

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete