Direkt zum Inhalt

objektives Verfahren

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Ein „selbstständiges” Einziehungsverfahren, das nicht auf Verfolgung einer bestimmten Person, sondern lediglich auf Verfall, Einziehung, Vernichtung, Unbrauchbarmachung von Gegenständen oder Beseitigung eines gesetzwidrigen Zustandes gerichtet ist, wenn das Strafverfahren gegen den Beschuldigten nicht durchgeführt werden kann. Gesetzliche Regelung in §§ 440 ff. StPO, § 10 WiStG 1954.

    2. Sicherungsverfahren (§§ 413 ff. StPO).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap objektives Verfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/objektives-verfahren-42753 node42753 objektives Verfahren node35125 Einziehung node42753->node35125 node42104 Sicherungsverfahren node42753->node42104 node34235 gewerbliche Schutzrechte node35125->node34235 node48578 Urheberrecht node35125->node48578 node38442 Kapitalherabsetzung node35125->node38442 node41305 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch ... node41305->node35125 node27532 Arrestverfahren node42104->node27532 node39890 Maßregeln der Besserung ... node42104->node39890 node45545 Strafprozess node45545->node42104
      Mindmap objektives Verfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/objektives-verfahren-42753 node42753 objektives Verfahren node35125 Einziehung node42753->node35125 node42104 Sicherungsverfahren node42753->node42104

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete