Direkt zum Inhalt

retrograde Kalkulation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    mehrstufige, beim erzielbaren Marktpreis eines Erzeugnisses ansetzende Kalkulation, in der sukzessive die dem Erzeugnis zurechenbaren Kosten abgezogen werden. Retrograde Kalkulationen werden häufig in Handelsbetrieben angewandt, wenn der maximale Einkaufspreis ermittelt werden soll.

    Gegensatz: Progressive Kalkulation.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap retrograde Kalkulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/retrograde-kalkulation-42994 node42994 retrograde Kalkulation node38438 Kalkulation node42994->node38438 node42509 progressive Kalkulation node42994->node42509 node40672 Kuppelprodukte node38438->node40672 node31766 Auswertungsrechnung node38438->node31766 node43210 Selbstkosten node43210->node38438 node38451 Kalkulationsverfahren node38451->node38438 node42509->node38438 node47146 Vollkostenrechnung node42509->node47146
      Mindmap retrograde Kalkulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/retrograde-kalkulation-42994 node42994 retrograde Kalkulation node38438 Kalkulation node42994->node38438 node42509 progressive Kalkulation node42994->node42509

      News SpringerProfessional.de

      • Starke Teams lassen Risiken zu

        "Werde eins mit deinem Projekt", proklamierte vor Jahren eine Baumarktkette. Ein kerniger Slogan, der seine Parallele in einer Google-Studie findet: Teammitglieder die risikobereit in ihrer Aufgabe aufgehen, arbeiten effektiver.

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber
      WHU – Otto Beisheim School of Management,
      Institut für Management und Controlling
      ICM
      Direktor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Kap. 3 stellt den Ablauf der Produktionsplanung und -steuerung (PPS) vor. Zunächst erfolgt eine Übersicht zu den Aufgaben und Zielen der PPS. Der darauf folgende Abschnitt erklärt, wie die PPS in die Entscheidungshierarchie der Unternehmensplanung …
      Es muss gute Gründe dafür geben, dass der Beratungsmarkt immer noch deutlich schneller wächst als die Wirtschaft und dass Konzerne dazu übergegangen sind, eigene interne Unternehmensberatungsgruppen aufzubauen. Was macht die Faszination des …
      Die im Kapitel 3.2 vorgestellten Modelltypen und die Beschreibung der Modellierungsergebnisse wurden in verschiedenen Projekten zur Implementierung eines neuen Informationssystems und zur Optimierung von Geschäftsprozessen praktisch angewendet.

      Sachgebiete