Direkt zum Inhalt

Schutzgesetz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    im Sinn des § 823 II BGB ein Gesetz, das nicht nur Schutz der Allgemeinheit bezweckt, sondern daneben oder ausschließlich den eines einzelnen oder eines bestimmten Personenkreises (z.B. § 263 StGB, Betrug). Wer ein Schutzgesetz verletzt und dadurch einem anderen Schaden zufügt, begeht eine unerlaubte Handlung und ist zum Schadenersatz verpflichtet (§ 823 II BGB).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schutzgesetz"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schutzgesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schutzgesetz-43525 node43525 Schutzgesetz node50486 unerlaubte Handlung node43525->node50486 node46003 Schadensersatz node43525->node46003 node28206 Betrug node43525->node28206 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node50486->node46240 node36584 Gewerbebetrieb node36584->node50486 node31379 Arbeitsentgelt node31379->node50486 node35391 Eigentum node35391->node50486 node35391->node46003 node45724 Sachmängelhaftung node45724->node46003 node46401 Sorgfaltspflicht node46401->node46003 node27446 Besitz node27446->node46003 node28454 Abmahnung node28454->node28206 node48711 Unterschlagung node48711->node28206 node50614 Urkundenfälschung node50614->node28206
    Mindmap Schutzgesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schutzgesetz-43525 node43525 Schutzgesetz node50486 unerlaubte Handlung node43525->node50486 node46003 Schadensersatz node43525->node46003 node28206 Betrug node43525->node28206

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete