Direkt zum Inhalt

Unkorreliertheit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff der Korrelationsanalyse. Unkorreliertheit zweier Variablen liegt vor, wenn ihre Kovarianz und damit ihr (Maß-)Korrelationskoeffizient Null ist. Unkorreliertheit kann auch anhand des Spearman-Pearsonschen Rangkorrelationskoeffizienten (Rangkorrelation) definitorisch festgelegt werden.

    Mindmap Unkorreliertheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/unkorreliertheit-47071 node47071 Unkorreliertheit node39501 Korrelationskoeffizient node47071->node39501 node39516 Kovarianz node47071->node39516 node40218 Korrelationsanalyse node47071->node40218 node43143 Rangkorrelation node47071->node43143 node39769 Normalverteilung node39501->node39769 node35039 Grundgesamtheit node39501->node35039 node39501->node39516 node40362 Korrelation node40362->node39501 node40284 Inferenzstatistik node39516->node40284 node31622 deskriptive Statistik node39516->node31622 node28711 arithmetisches Mittel node39516->node28711 node40218->node39501 node40218->node40284 node40218->node31622 node45267 Statistik node45267->node40218 node43143->node39501 node43143->node40362 node40152 Merkmal node43143->node40152
    Mindmap Unkorreliertheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/unkorreliertheit-47071 node47071 Unkorreliertheit node39501 Korrelationskoeffizient node47071->node39501 node39516 Kovarianz node47071->node39516 node40218 Korrelationsanalyse node47071->node40218 node43143 Rangkorrelation node47071->node43143

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete